2-Tage Retreat: Selbstliebe Erlernen

SICH SELBST LIEBEN LERNEN

Wir können andere erst dann lieben, wenn wir uns selbst lieben. Wir können erst dann die Liebe auf andere ausweiten, wenn unsere eigenen Be- dürfnisse gestillt sind. Wer sich immerzu bemüht, großzügig zu geben, das wegzugeben, was nicht genug in uns vorhanden ist, blockiert den Fluss der eigenen Lebensenergie. Die Lebenskraft wird geschwächt.

Wir aktivieren innerlich die Quelle der Liebe in uns, füllen unseren Brust- und Herzensraum rundum
mit Licht-und Lebensenergie, und verbinden uns bewusst mit der unendlichen Liebe des Universums, der Göttlichen Urkraft.

Dann entsteht Fülle in uns und wir können teilen und geben. Wecken wir also diese Energie der Liebe immer wieder neu in uns, bringen sie zum Fließen und füllen sie auf. TÄGLICH.

Darauf kannst du dich freuen…:

  • 2 Tage Zeit und Raum für dich
  • Traditionelles Heilwissen
  • Einführung in die Energie- und Heilarbeit
  • Geführte Meditationen und innere Reisen
  • Achtsamkeitsübungen und Selbstreflexion
  • Kraftvolle Affirmationen und Rituale für den Alltag
  • Austausch im geschützten Umfeld
  • Nährendes Soulfood
  •  FestlichesAbschiedsritual

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldung bis 03.03.2023 unter info@vegetodynamik.de

2 Tage Retreat VegetoDynamik®.
Seminargebühr: 450 Euro zzgl. MwSt.und einer vegetarischen Biokost-Verpflegung. Auf Wunsch können Sie für 75 Euro eine individuelle vegetodynamische Behandlung buchen.

Übernachtung im Einzelzimmer einschließlich Biologische Vollpension 150,– Euro im Wisdom Resort und Biohotel SEINZ in Bad Kohlgrub.
Sie zahlen das Hotel direkt vor Ort.

Anmeldung und Info über info@vegetodynamik.de
oder Tel. +49 81 58 9 05 58-0
Für Rückfragen stehen Ihnen Andrea Schons unter +49 1702 170037 und Katharina Hammerl unter Tel. +49 8158 9055827 beratend zur Verfügung.

Jetzt anmelden ›