AUS- UND WEITERBILDUNG
Die eigene Persönlichkeit entfalten,
den eigenen Lebensweg freudvoll und selbstbestimmt gestalten
und
andere Menschen auf Ihrem Lebensweg unterstützen:

Lassen Sie sich ausbilden zur Vegetodynamikerin® und zum VegetoDynamiker.®
Die Wurzeln der VegetoDynamik® liegen in der europäischen Kultur. Die Methode wurde von Margot Esser und ihrem Team in 25 Jahren praktischer Arbeit entwickelt und basiert auf der Biodynamischen Psychologie & Körperarbeit nach Gerda Boyesen und Wilhelm Reich sowie der Positiven Psychologie. Neue wissenschaftliche Erkenntnisse der epigenetischen Forschung, der Neurobiologie und der Quantenphilosophie fließen in die Methode ein. Vor allem die Salutogenese, die Lehre wie Gesundheit in uns entsteht, ist eine wesentliche Grundlage der vegetodynamischen Philosophie.

In der Ausbildung machen wir uns alle auf Entdeckungsreise, die versteckten Potentiale in jedem Einzelnen von uns zu entdecken und zu erwecken. Stärken und auch Schwächen werden bewusst. Wir lernen uns anzunehmen und uns selbst Wert zuschätzen - mit all diesen Facetten. Wir lernen neu und anders zu denken über uns selbst und über andere. So können wir den Alltag mit Freude, Gleichmut und mit viel mehr Leichtigkeit erleben. Wie verhindern wir uns immer wieder selbst, ein glück-volles Leben zu führen? Welche Überzeugungen agieren im Unterbewusstsein und beeinflussen unsere Verhaltensweisen? Wie schneiden Sie sich immer wieder davon ab, ein Leben in Freude und Fülle zu führen?

In der VegetoDynamik erfahren Sie, dass Ihr Körper ein Energiesystem ist und wie dieses Energiesystem funktioniert. Nur O,1% macht die Materie aus. Jeden Tag mehr entdecken Sie neue Zusammenhänge. Das sind echte Glücksmomente. Sie lernen Lebensenergie und Lebensfreude in sich zu wecken. Sie verbinden sich mit Ihrer inneren Heil-, Kraft- und Glücksquelle. In Kontakt mit dieser Quelle verändert sich alles in Ihnen. Sie verändern Ihre Energie. Mit einer neuen Weise des Denkens und Fühlens informieren Sie Ihre 100 Billionen Zellen neu, befreien Ihren Körper von den gespeicherten alten emotionalen Belastungen. Sie erkennen: Sie sind Ihren Genen und dem Schicksal nicht mehr ausgeliefert, sondern können diese selbst ganz maßgeblich beeinflussen. Wie das geschieht, das lernen Sie in der VegetoDynamik® Ausbildung.

Ihr Leben selbstbestimmt führen. Ohne Angst Ihre Zukunft gestalten. Wie verwirklichen Sie Ihre Träume, Visionen und Ziele? Wie kommen Sie zu Innerer Zufriedenheit und Momente tiefen Glücks in Ihrem Inneren? Wie gelingt es, mit Freude, Leichtigkeit und Mut durchs Leben zu gehen. Mehr und mehr lernen Sie, sich zu vertrauen und machen sich Ihre Lebens-werte bewusst. Und: Sie entdecken, dass Wut in ihrem Ursprung eine konstruktive Kraft ist, die Ihnen Power verleiht. Sie lernen, Wut in eine konstruktive, powervolle Energie und in MUT zu wandeln.
Sie lernen, in einer neuen Weise zu denken und ganz bewusst Ihr Energieniveau zu erhöhen. Unabhängig davon, wie die Stimmung in Ihrem Umfeld ist. Sie sind Ihren eigenen Emotionen nicht mehr ausgeliefert und können auf die Emotionen anderer in einer neuen Weise reagieren.

Wenn Sie "es" in sich erfahren und entdeckt haben, dann können Sie anderen Menschen helfen, diese Qualitäten auch in sich zu entfalten.

VegetoDynamik® ist ein international geschützter Markenname. Mit der Unterzeichnung Ihres Ausbildungs- und Lizenzvertrages dürfen Sie an der Ausbildung teilnehmen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Diplom und haben das Recht, sich VegetoDynamikerin® bzw. VegetoDynamiker® zu nennen. Sie erhalten langfristig wertvolle Unterstützung.
Das sind persönliche Beratung Supervisionstage und hochinteressante und spannende jährliche Fortbildungen, um Ihr Wissen ständig zu erweitern und Ihrer Seele zu lauschen.

Wenn Sie sich selbständig machen oder ein eigenes Institut für VegetoDynamik führen wollen, können Sie auf alles zurückgreifen, was Sie brauchen wie Prospekte, Visitenkarten, - Werbematerialien und Marketingunterstützung, Internetauftritt etc.

Sie erlernen die VegetoDynamik Methode berufsbegleitend in einem Training in 5 aufeinander abgestimmten Wochenkursen.
Gleich nach dem ersten Kurs können Sie das Erlernte anwenden, egal wo. Jeder Kurs erweitert Ihr Spektrum.
Theorie und Praxis
Aufeinander abgestimmt
Vier erfahrene Trainer begleiten und unterstützen Sie in der Ausbildungszeit.

Der Theorie-Teil am Vormittag behandelt die Grundbedürfnisse des Menschen aus ganzheitlicher Sicht. Was geschieht im Körper, im Energiefeld, auf der spirituellen Ebene.
Anatomische und psychologische Grundlagen werden vermittelt. Das Verständnis über die Funktion des Nervensystems in Verbindung mit unserem Denken und Fühlen spielt eine wichtige Rolle.
Und: Salutogenese, die Lehre wie Gesundheit in uns entsteht. In der VegetoDynamik haben wir immer das gesunde Potential des Menschen im Blick. Denn: Jeder Mensch hat, so lange er lebt, immer eine gesunde Kraft in sich, unabhängig davon, wie unwohl er sich auch fühlen mag und mit welcher Diagnose er konfroniert ist. Wir sind nicht nur unser Körper. Wir sind viel, viel mehr ....... Und genau diese einzigartige Dimension, die unser Menschsein ausmacht, das erfahren und entdecken Sie in der VegetoDynamik.
Kommunikation ist ebenfalls ein wesentlicher Bestandteil der Ausbildung. Das betrifft die Gesprächsführung, die sprachliche Achtsamkeit im Umgang mit Kunden/Klienten/Patienten.

Im Praxis-Teil am Nachmittag steht die Arbeit mit dem Körper im Vordergrund. Achtsam berühren und berührt werden, die Funktion des vegetativen Nervensystem erkennen und verstehen, Massagen, Mentaltraining, Achtsamkeits- und Wahrnehmungsübungen, Atemübungen und Bewegung, Fragen und Austausch. Sie entdecken, was heilsame Worte in Ihnen bewirken.

Steigerung des Energieniveaus; von Tag zu Tag können immer mehr alte Verhaltensmuster erkannt und verabschiedet werden. Diese positive Energie potenziert sich durch Gruppendynamik.

Sie wachsen und entwickeln sich jeden Tag spürbar. Ihre Energie verändert sich, Ihre Schwingung ist hoch. So können körperliche Symptome wie Migräne, Rücken-, Gelenk, Knochen-, Muskelschmerzen sich verändern oder auch ganz verschwinden.
Die Heilkraft der Natur spüren
BIOPHILIA
Körperliche Bewegung – auch in der Natur: Was lernen wir von der Natur?
Vegetodynamische® Meditation – Techniken, die Gedanken zu führen. Achtsame Atemübungen. Harmonisierung der Nervenzentren: „wie kann ich meinen Körper bewusst wahrnehmen, Anspannungen und Schmerz loslassen?

Die einzelnen Kurse sind in sich abgeschlossen und behandeln jeweils ein spezielles Thema. Sie bauen aufeinander auf. Im Kurs V findet eine Abschlussprüfung statt.

Für Ihr leibliches Wohl ist bestens gesorgt.
IDEAL AUCH FÜR QUEREINSTEIGER
„Für mich sind die Seminare eine freudvolle Herausforderung, mit den Teilnehmern einen Prozess zu durchlaufen, in dem sich Skepsis und ungläubiges Staunen in eine vertrauensvolle Gewissheit wandeln: Die VegetoDynamische Methode mit Gespräch, fokussiertem Denken, achtsamer Berührung und zielgerichteter Massage führt zu der in jedem Menschen innewohnenden, schöpferischen Kraftquelle zum Glücklich-, Schön- und GesundSein.”

Margot Esser-Greineder

Ihre Ansprechpartnerinnen für eine Ausbildung zum/zur Vegetodynamiker/in:
Gabriele Pölt
Tel.: +49 8158 90558 -11
E-Mail: info@vegetodynamik.de
Rufen Sie uns an oder schreiben uns.
email: info@vegetodynamik.de
Andrea Schons
Tel: +49 170 2170037
Rufen Sie uns an oder schreiben uns.
email: info@vegetodynamik.de
Impressum | Datenschutz
© Margot Esser | VegetoDynamik®