VEGETODYNAMIK®
Die Methode
Die Geschichte
DAS PRINZIP
Salutogenese
Solange der Mensch lebt, hat er immer ein gesundes Potential in sich, egal wie krank und verzweifelt er sich auch fühlt. Deshalb arbeiten wir in der VegetoDynamik® ausschließlich mit dem Ziel, diese gesunde Kraft -Salutogenese-, diese unglaubliche Energie in jedem Menschen zu re-aktivieren, damit sie sich im ganzen Körper ausbreitet. Mehr und mehr durchflutet sie alle Zellen, alle Gewebe und Organe. So werden alle Gedanken auf Gesundheit, Vitalität, Lebensfreude und Schönsein gelenkt.

Im Unterschied zu den bekannten Entspannungs- und Behandlungsmethoden wird die VegetoDynamik® nicht nach einem fest vorgegebenem Ablaufschema praktiziert, sondern sie berücksichtigt die ganz individuellen Bedürfnisse eines Menschen zu dem Zeitpunkt, zu dem er zur Behandlung kommt.

Ob Sie sich als Kunde in eine VegetoDynamik® Praxis in der Stadt oder auf dem Land begeben oder sich als Gast im Hotel befinden, wenn Sie sich einer VegetoDynamikerin® oder einem VegetoDynamiker® anvertrauen, fühlen Sie sich in ganz besonderer Weise gesehen und angenommen.

Während der gesamten Behandlung erfahren Sie eine ganz besondere Aufmerksamkeit. Heilsame Hände - aus dem Herzen geführt-, ganz ohne Bewertung, machen das besondere Gefühl nach einer vegetodynamischen Behandlung aus. Jeder Mensch ist und fühlt anders.

Mehr zu Margot Esser >
Das vegetative Nervensystem bildet eine Einheit mit der Lebensenergie

Lebensenergie, auch Bioenergie genannt, ist die Kraft, die unseren Körper lebendig sein lässt. Alles was im Menschen geschieht, alle vitalen Prozesse wie Zellbildung, Atmung, Blutkreislauf, all das ist Ausdruck der Lebensenergie. Das vegetative Nervensystem bildet eine Einheit mit der Lebensenergie. Das bedeutet: Jeder Gedanke und jedes Gefühl, positiv wie negativ, wird vom vegetativen Nervensystem sofort zu allen Körperzellen gesendet. Unsere Zellen reagieren unmittelbar darauf mit der Produktion von Proteinen, Hormonen und anderen Botenstoffen. So wird Freude, Glück, Wohlgefühl oder Wut, Angst, Unwohlsein manifestiert. Häufen sich angstvolle Gedanken, entsteht Stress und ggfs. auch Schmerz. Diese Energie setzt sich im Körper fest. So entstehen an den verschiedensten Stellen im Körper Blockaden und Panzerungen. Das ist oftmals die Ursache für Beschwerden. Hält dieser Zustand länger an, kommt der Organismus in ein Ungleichgewicht. Die Selbstheilung ist behindert. Die Tür steht für Krankheiten jetzt weit offen.

VegetoDynamiker arbeiten auf der Grundlage des vegetativen Nervensystems und der Lebensenergie

Über achtsame Berührungen, behutsame Massagegriffe, heilend wirkende Worte und zielführende Gespräche führt Sie die(der) VegetoDynamiker-In an Ihre innere Heil- und Glücksquelle. Hier sind auch Ihre Selbstheilungskräfte zu Hause, die in jeder Behandlung aktiviert werden. Das Nervensystem kommt zur Ruhe und hört auf, sich in der gewohnten Weise zu verschalten. Es „ fährt herunter wie ein PC.“ Die Gedankenflut ist gestoppt. Sie spüren Ihre innere Kraft- und Glücks-Quelle. Ur-Vertrauen und ein positives Selbstwert-Gefühl entwickeln sich. Jetzt gelingt es Ihnen, überholte Verhaltensmuster zu erkennen und aus ihnen auszusteigen. Aussöhnen mit den eigenen Verletzungen. Alte Wunden können heilen. Sie beginnen, neu zu denken und zu fühlen. Das Nervensystem verschaltet sich in neuer Weise. Lebensenergie fließt. Lebensfreude, Lebendigsein entsteht.



Selbstwertgefühl, Urvertrauen und Selbstliebe

Je mehr Sie beginnen sich selbst anzunehmen und zu lieben, um so stärker werden Ihre Selbstheilungskräfte. Sie erwecken den inneren Arzt in sich. Die Energie von GesundSEIN und GanzSEIN in Ihnen wird stärker und kann mehr und mehr alle Zellen durchfluten. Wohlgefühl und Zuversicht erfüllen Ihr ganzes Sein.
Impressum | Datenschutz
© Margot Esser | VegetoDynamik®